Stuhl Makil

- Design by Patrick Norguet
Makil ist ein stabelbarer Stuhl aus massivem Eichenholz, der auf den traditionellen Kaffeehausstuhl verweist. Makil wirkt auf den ersten Blick einfach, ist aber das Ergebnis eines sehr anspruchsvollen Biegeprozesses, dem das Holz unterzogen wird. Das Holz wird mit Dampf erweicht, in der Biegepresse in Form gebracht und schließlich ganz langsam getrocknet. Anschließend erfolgt die spanende Bearbeitung und der Zusammenbau durch die Genossenschaftsmitglieder von Alki.

Product Story

Meisterlich gebogenes Holz
Mit dem Stuhl Makil bleibt der Designer Patrick Norguet seinem Streben nach einfacher und einleuchtender Gestaltung treu. Auf dem Bild sieht man das Dampfpressen für die Rückenlehne des Stuhls.