Saski Chair

- Design by Jean Louis Iratzoki
Saski bedeutet auf Baskisch „Korb“. Es handelt sich um gebogene Holzbretter, die wie Bänder wirken, – zusammengefügt, als ob sie geflochten wären. Keine Schrauben, keine sonstigen Verbindungselemente aus Metall… Noch nicht einmal Schlitz und Zapfen oder Nut und Feder… Einfach nur durch hochpräzise spanende Bearbeitung passgenau gefertigte Komponenten, die schließlich verleimt werden. Eine Flechtarbeit der besonderen Art, bei der Handwerkskunst der Genossenschaftsmitglieder von ALKI und Spitzentechnologie zusammenwirken.

Produktvarianten


  

Räume mit Saski Chair

  • Ostatu in Hernialde - Basque Country
    Photography: Mito

Technische Daten

Polsterungen und Oberflächen

Der Designer Jean Louis Iratzoki:

Ever since he opened his own workshop in 1998, Jean Louis Iratzoki has been committed to the creation of articles impregnated with an emotional value, where the respect for nature, character and restraint give form to a contemporary but simultaneously authentic product. A philosophy which has garnered diverse European awards.

More information: iratzoki-lizaso.com
Mehr