Hocker Kimua

- Design by Jean Louis Iratzoki
Die Hocker Kimua gibt es in zwei verschiedenen Sitzhöhen. Das Gestell und die Rücklehne sind aus Eiche Natur, während die Sitzfläche selbst aus Binsen aus Tabouda in Marokko besteht, die von Hand geflochten werden.

Product Story

Eine kleine Verbeugung vor der Vergangenheit

Kimua ist eine kleine Verbeugung vor der Vergangenheit: eine zeitlose Kollektion, die mit Liebe zum Detail und höchstem Qualitätsbewusstsein gestaltet wurde. Eine erstaunliche Neuinterpretation des Stuhls mit Korbgeflecht, der von Hand beflochten wird – und nun wunderbar leicht und zart wirkt.

Produktvarianten

Kimua low stool
H 760 x L 405 x W 425 mm
Seat: 660 mm

Technischen
Kimua high stool
H 910 x L 405 x W 425 mm
Seat: 810 mm

Technischen

Räume mit Hocker Kimua

  • Hotel Rio Bidasoa, Hondarribia - Basque Country
    Photography: Mito


  • Restaurant Totta - Basque Country
    Photography: Mito

Technische Daten

Polsterungen und Oberflächen

Der Designer Jean Louis Iratzoki:

Ever since he opened his own workshop in 1998, Jean Louis Iratzoki has been committed to the creation of articles impregnated with an emotional value, where the respect for nature, character and restraint give form to a contemporary but simultaneously authentic product. A philosophy which has garnered diverse European awards.

More information: iratzoki-lizaso.com
Mehr