Bürostuhl Kuskoa Bi

- Design by Iratzoki Lizaso
Kuskoa Bi, der weltweit erste aus Biokunststoff hergestellte Stuhl, ist nun auch in verschiedenen Ausführungen für das Büro erhältlich. Statt der Holzbeine weist der Stuhl ein Fußkreuz aus Metall mit vier oder fünf Armen auf.

Product Story

Biokunststoff
Wir legten als Ausgangspunkt fest, dass Kuskoa Bi ein bequemer Stuhl sein sollte, der den Benutzer birgt und umhüllt. Deshalb entschieden wir uns für eine Halbschale. Eine solche Form lässt sich aus Kunststoff herstellen. Da Kunststoff jedoch im Widerspruch zur nachhaltigen Entwicklung – einem zentralen Wert unseres Unternehmens – steht, führten wir umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen durch, die schließlich zur Wahl eines neuen Werkstoffs führten: Biokunststoff.

Produktvarianten

Conference Chair:
H 830 x L 660 x W 580 mm
Seat: H 450 mm
Desk Chair:
H 830 x L 660 x W 630 mm
Seat: H 520/410 mm

Räume mit Bürostuhl Kuskoa Bi

  • Ficoba Exhibition Centre - Basque Country
    Photography: Mito
  •   
  •   
  • Notarial Office Fagoaga - Basque Country
    Photography: Mito

Technische Daten

Polsterungen und Oberflächen

Der Designer Iratzoki Lizaso:

Iratzoki Lizaso ist ein Studio für Industriedesign, das 2016 im Baskenland gegründet wurde. Nachdem sie mehrere Jahre lang zusammengearbeitet hatten, beschlossen Jean Louis Iratzoki und Ander Lizaso, ihre Zusammenarbeit durch die Gründung eines gemeinsamen Studios zu besiegeln. Sie haben ein zuverlässiges Team um sich geschart und arbeiten eng mit kleinen und großen Unternehmen zusammen. 

Ihrer gestalterische Tätigkeit erstreckt sich auf eine Vielzahl von Gebieten: Möbel für den Wohnbereich und für das Büro, Textilien, Beleuchtung, ephemere Architektur und Accessoires. Sie bekleiden zudem die künstlerische Leitung für eine Reihe von Marken. Mit ihrer Arbeit schaffen sie charaktervolle Stücke mit einem hohen emotionalen Gehalt, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet sind.

Web: iratzoki-lizaso.com


Mehr